Finanzielle Unterstützung von SAPALDIA 2012 Print E-mail

Zur Zeit, d.h. im Jahr 2012, erhält die SAPALDIA folgende finanzielle Unterstützung:

  • Durch einen grossen Kredit des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (Kredit Nr. 33CS30_134276, vom 1. April 2011 bis 31. März 2014) als Teil des nationalen Programmes für Kohortenstudien

Zusätzlich, von 1991 bis 2011 wurde SAPALDIA durch folgende Organisationen unterstützt:

  • - Zahlreiche Kredite des Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (Kredite Nr. 4026-28099, 3247BO-104283, 3247BO-104288, 3247BO-104284, 32-65896.01, 32-59302.99, 32-52720.97, 32-4253.94 etc.)

Spezielle Beiträge von Regierungsstellen der Schweiz:

  • - Kantone Aargau, Basel-Stadt, Basel-Land, Genf, Luzern, Tessin, Wallis und Zürich
  • - Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft
  • - Bundesamt für Gesundheit
  • - Bundesamt für Strassen
  • - SUVA

Private Non-Profit-Organisationen:

  • - Lungenliga Schweiz
  • - Kantonale Lungenligen Basel Stadt/ Basel Landschaft, Genf, Tessin, Wallis und Zürich.
  • - Freiwillige Akademische Gesellschaft
  • - European Commission 018996 (GABRIEL)

Andere Stiftungen oder Firmen:

  • - UBS Wealth Foundation
  • - Talecris Biotherapeutics GmbH
  • - Abbott Diagnostics
  • - Wellcome Trust WT 084703MA
Last Updated ( Monday, 17 December 2012 )